Bereits im Spätherbst 2012 erhielt der im fränkischen Idyll gelegene Gasthof eine neue Ziegeleindeckung, dabei wurde das regensichere Unterdach mit diffunsionsoffenen Unterdeckplatten aus Holzfaserdämmplatten erstellt. Auf Wunsch des Bauherrn erhielt unser Partnerbetrieb die Schreinerei Wölfel aus Wonses den Auftrag für die Innenausbauarbeiten des DG. In Zusammenarbeit wurden folgende Arbeiten ausgeführt und koordiniert.

Aufdoppelung der Sparren mittels Sparrenexpandern = Erhöhung der Dämmschichtdicke.

Einbau der Luftdichtung – Dampfbremse im Fehlboden, Dachschrägen und Giebelaußenwänden insgesamt 55 m³ Climacell Cellulosedämmung in schichtstärken von 100 – 260 mm verbaute unser Einblasteam in einem Arbeitstag incl. Baustelleneinrichtung. Nach Abschluß der Dämmarbeiten erfolgte der Innenausbau. Holzdecken und Wandschalung durch die Schreinerei Wölfel.

Neundörfer Stukkateure: Ein Team für Sie!